Seniorenbetreuung

 

Der OMA-OPA-HILFSDIENST bietet Ihnen die Möglichkeit, den oftmals anstrengenden Alltag mit einem hilfsbe­dürftigen Familien­mitglied für Sie zu entlasten. 

Auch wenn Sie solange wie möglich selb­ständig in Ihrem Zuhause bleiben wollen und Hilfe benötigen, stehen Ihnen unsere Damen und Herren tatkräftig zur Seite.

Sie bieten Betreuung, keine Pflege an. Das heißt, sie unterhalten sich z.B. gerne mit Ihnen, lesen ein Buch vor, begleiten Sie ins Theater oder auch zum Arzt. Auch haus­wirt­schaft­liche Hilfe ist möglich.

Der OMA-OPA-HILFSDIENST finanziert sich über Beiträge und Gebühren. da diese, auch in Ihrem Interesse gering wie möglich bemessen sind, bitten wir um eine pünktliche Beitrags­zahlung. Dafür können Sie uns jederzeit ansprechen, falls eine zusätzliche Betreuung nötig wird. Der OMA-OPA-HILFSDIENST hat keine Kündi­gungs­frist.

Der Beitrag wird nur solange fällig, wie Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen, aber auch falls Sie keine zusätzliche Betreuung benötigen sollten.Sollte meine MitarbeiterIn ausfallen, habe ich für Sie eine Vertretung parat. Außerdem kann ich im Krank­heits­fall eine Haus­halts­hilfe oder Begleit­person vermitteln, deren Kosten ggf. von der Kranken­kasse übernommen werden.

 


Seniorenbetreuung in Bremen - OMA-OPA-HILFSDIENST

 

Wir sorgen für Hilfe - Seniorenbetreuung vom OMA-OPA-HILFSDIENST BREMEN